Mandantenbrief Juli 2014

Der aktuelle Mandantenbrief bietet Ihnen Informationen zu nachfolgenden Themen:

Auszug der Themen für Privatleute und Unternehmer:


Privatbereich
1. "Cum-ex-Geschäfte": Wird Erwerber wirtschaftlicher Eigentümer?
2. Nachabfindungsansprüche: Grunderwerbsteuerpflichtig?
3. Vollstreckungsaufschubvoraussetzungen
4. Pferdezucht und Liebhaberei
5. Vorratsdatenspeicherung
6. Rückwirkende Verlustabzugsneuregelung
7. Schwerbehindertenausweis: Fortgeltung bei gerichtlicher Überprüfung?
8. Kindergeld und Zweitwohnsitz
9. GrEStG: Kann Erbengemeinschaft selbstständiger Rechtsträger sein?
10. Wird Schlusserbe Ersatzerbe?
11. Zur Bestimmbarkeit eines Personenkreises
12. Beweisverwertungsverbote im Besteuerungsverfahren
...

Unternehmer und Freiberufler
1. Private Nutzung des Dienstwagens: Reichweite des Anscheinsbeweis
2. Steuersatz für eBooks und Online-Bibliotheken
3. Steuerbefreiung für heilberufliche Tätigkeiten
4. Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen: Neues vom BMF
5. Ohne Leistungserbringung gibt es keinen Vorsteuerabzug aus Anzahlungen
6. Warum Kaffee nicht begünstigt ist, Latte Macchiato aber ggf. doch
7. Berufsrecht: Werbung mit Kurzbezeichnung
8. Lohnabrechnung: Pflicht zur Prüfung der Sozialversicherungspflicht (Berufsrecht)
9. Finalität ausländischer Betriebsstättenverluste
10. Rechtsprechungsänderung: Zur Haftung bei Subventionsbetrug
11. Schlachtwertansatz bei Zuchtsauen?
12. Reiner Weinbaubetrieb: Durchschnittssatzgewinnermittlung?
...

 

Quelle: Haufe Verlag

Zurück